Hier haben wir für dich die häufigsten Fragen und Antworten zum engelhorn sports Frauenlauf Mannheim zusammengestellt. Solltest du trotzdem noch Fragen zur Veranstaltung oder zur Organisation haben, wende dich bitte per E-Mail an frauenlauf-mannheim(at)nplussport.de

Nach erfolgreicher Anmeldung erhältst du automatisch eine Bestätigung per E-Mail.

Die Online-Anmeldung für den engelhorn sports Frauenlauf Mannheim ist geschlossen. 

Der engelhorn sports Frauenlauf Mannheim hilft!

Mit deiner Teilnahme am Lauf tust du nicht nur dir und deiner Gesundheit etwas Gutes, sondern unterstützt auch wichtige Projekte! Pro Teilnehmerin legen wir als Veranstalter nämlich 1 Euro in den Spendentopf. 

Du möchtest darüber hinaus noch mehr Gutes tun? Dann spende einen zusätzlichen, freiwilligen Betrag bei der Anmeldung. 100 % der Spende kommen karitativen Einrichtungen zugute.

Mehr Infos findest du hier!

In der Kategorie "Virtual Run" trackt die App viRACE dein Ergebnis und vergleicht dieses mit den anderen Läuferinnen. Zum Login in die App erhältst du einen exklusiven und individuellen Freischaltcode. Diesen Code benötigst du, um den Lauf in der App freizuschalten.


Die Freischaltcodes werden ca. eine Woche vor Veranstaltung versendet.

Mit deiner Teilnahme am engelhorn sports Frauenlauf Mannheim kannst du dich nicht nur auf ein spannendes Rennen freuen, sondern auch auf eine tolle Goodie-Bag!
Die Teilnahme beinhaltet:

  • Ein neues exklusives Frauenlauf T-Shirt
  • Die engelhorn sports Frauenlauf Mannheim Medaille
  • Eine gedruckte Startnummer (inkl. Sicherheitsnadeln zum Anbringen der Startnummer)
  • Give-Aways und Geschenke der Partner
  • Das Couponheft mit Aktionen und Rabatten unserer Partner
  • Die digitale Urkunde (Print@Home)
  • Teilnahme an der Yoga-Session am Veranstaltungstag
  • Zugang zur Ergebnisliste 
  • Zugang zur Social Wall für Interaktionen mit allen Teilnehmerinnen
  • Umfangreiche Zielverpflegung

Auch beim Frauenlauf möchten wir die Nachhaltigkeit unserer Veranstaltung aktiv mit euch voranbringen und Verantwortung übernehmen.

Aus den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN haben wir Bereiche ausgewählt, bei denen wir mit konkreten Maßnahmen beim Frauenlauf und unserer Arbeit zu mehr Nachhaltigkeit beitragen können.

Mehr Infos zum Thema "Nachhaltigkeit"

Wer kann mitmachen?
Laufen und (Nordic-)Walking für alle Frauen: Freundinnen, Kolleginnen, Mütter und Töchter, usw.
Das Mindestalter beträgt 12 Jahre.

Du gehörst zu einer Risikogruppe, möchstet jedoch am Frauenlauf teilnehmen? Dann melde dich in der Kategorie "Virtual Run" an. 

Das Teilnehmerfeld wird nach oben hin nicht begrenzt.

Das Mitbringen von Tieren aller Art ist aus Rücksichtnahme auf das Wohl der Tiere nicht gestattet.

"viRACE" führt virtuelle Laufwettbewerbe durch und erlaubt es den Teilnehmerinnen sich mit anderen Sportlerinnen zu messen. Live und in Echtzeit!  Die App informiert dich über deine Kopfhörer live über die Zwischenergebnisse. Du kannst dich auch mit deinen Freundinnen und Kolleginnen vergleichen, in dem du sie als Favoriten markierst.

Mit Zeitnahme

  • Anmeldeschluss: Montag, 21. August 
  • Zwischen Mittwoch und Sonntag in der Veranstaltungswoche
  • 6 km Laufdistanz auf deiner Lieblingsstrecke
  • Live GPS-Tracking mit der App viRACE
  • Ergebnisliste in der App einsehbar
  • Urkunde im Nachgang auf der Website verfügbar

Sportliche Kategorien

  • Schnellste Läuferin in ihrer jeweiligen Altersklasse (Platz 1-3)
  • Schnellste Läuferin des virtuellen Laufes*
  • Schnellstes 2er-Team
  • Schnellste Familie (2er-Team mit Familienwertung bspw. Großmutter, Mutter, Tochter, Schwester, Enkelin, Cousine, usw.)

Außersportliche Kategorien

  • Größte Gruppe (Platz 1-3)
  • Kreativpreis (Platz 1-3)

Bei der Online-Anmeldung kannst du angeben, ob und in welchem Verein du mitläufst. Dies ist wichtig für die Wertung "Größte Gruppe". Darüber hinaus kannst du angeben, in welchen 2er-Team du läufst. Zusätzlich kannst du ein Häkchen bei "Familienwertung" setzen, wenn du in einem familiären Verhältnis zu einer Mitläuferin stehst. Dann gehört ihr automatisch zur Wertung "Schnellste Familie".

Um an den außersportlichen Kategorien teilzunehmen, poste Bilder oder Videos deines Ziellächelns, Supports oder Laufoutfits auf deinen sozialen Netzwerken (Facebook, Instagram, YouTube, usw. – bitte beachte, dass deine Beiträge "öffentlich" sein müssen) mit dem Hashtag #frauenlaufsaarlouis. Dein Beitrag landet somit automatisch auf unserer Social Wall und nimmt an den außersportlichen Kategorien teil. 

*Virtuelle Läuferinnen zählen zur Wertung "Größtes Team".

Bei der Online-Anmeldung könnt ihr zwischen Paypal, Kreditkarte und dem SEPA-Lastschrift-Verfahren wählen. Bei der Nachmeldung vor Ort könnt ihr Bar oder mit Karte zahlen.

Der Zeitmess-Chip ist in die Startnummer integriert. Diese muss sichtbar mit Sicherheitsnadeln auf der Vorderseite des T-Shirts angebracht werden. Sicherheitsnadeln erhalten Sie zusammen mit Ihren Startunterlagen. Eine Rückgabe der Startnummer ist nicht erforderlich.

Tipp: Bitte die Startnummer nicht knicken! Dabei könnte der Zeitmess-Chip beschädigt werden und eine korrekte Zeitnahme wäre nicht mehr gewährleistet.

Es findet eine professionelle, elektronische Nettozeitnahme statt. Das heißt die individuelle Zeitnahme beginnt erst bei Überquerung der Startlinie und wird nach Überschreiten der Ziellinie gestoppt. Für die Teamwertung werden die Einzelzeiten der beiden Läuferinnen zu einer Teamgesamtzeit addiert.